Die besten Möglichkeiten, Ihr Gepäck in Porto aufzubewahren

The small print: Portugalist may generate a commission from mentioned products or services. This is at no additional cost to you and it does not affect our editorial standards in any way. All content, including comments, should be treated as informational and not advice of any kind, including legal or financial advice. The author makes no representations as to the accuracy, completeness, suitability, or validity of any information on this site and will not be liable for any errors or omissions or damages arising from its display or use. Links to external websites do not constitute an endorsement. [Disclaimer Policy]

Written by | Last updated on August 4, 2023
Dieser Artikel ist verfügbar in: en_USes_ESfr_FRpt_PT

Das Tragen von Taschen, egal ob es sich um einen Koffer oder einen Rucksack handelt, ist einer der schwierigsten Teile des Reisens. Selbst ein kleiner Tagesrucksack kann schwer zu schleppen sein, vor allem an einem so hügeligen Ort wie Porto. Wenn Sie also ankommen, bevor Ihr Airbnb fertig ist, oder wenn Sie auschecken und nicht den ganzen Tag Koffer mit sich herumschleppen wollen, sollten Sie eine Gepäckaufbewahrung in Betracht ziehen.

In Porto gibt es eine Reihe von Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten, von Bahnhofsschließfächern bis hin zu Geschäften, Cafés, Hostels und anderen Unternehmen, die Gepäckaufbewahrung in ihren Räumlichkeiten anbieten. Diese Möglichkeiten gibt es im gesamten Stadtzentrum von Porto, aber auch in den Außenbezirken und am Flughafen, so dass Sie unabhängig von Ihren Plänen etwas finden sollten, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Apps zur Gepäckaufbewahrung

Unten finden Sie einen Vergleich der vielen verschiedenen Gepäckaufbewahrungs-Apps, einschließlich Luggage Hero, die Portugalist-Lesern 2 Stunden gratis anbieten, wenn sie den Code PORTUGALIST verwenden.

3 Stunden24 Stunden3 TageVersicherungPromo-Code
Reisegepäck Held€ 6.59€ 8€ 18€ 2,500PORTUGALIST (2 Stunden frei)
Bounce€5€5€15$10kPORTUGALIST5 (5% Rabatt)
NannyBag€ 6€ 6€ 14€ 1,500PORTUGAL5 (5% Rabatt)
Stasher€ 6€ 6€ 16£1,000
Radikale Lagerung€ 5€ 10€ 15€ 500
Gepäckstück€15.63€18.59€23.60500 € p/SackPORTUGALIST

Am besten für ein paar Stunden: LuggageHero bietet Preise pro Stunde an, während die meisten anderen Anbieter pro Tag abrechnen. Wenn Sie Ihr Gepäck also nur für ein paar Stunden abgeben möchten, ist dies wahrscheinlich die beste Option
Wer hat die meisten Standorte: Dieser Preis geht wahrscheinlich an Nannybag oder Bounce. Luggit ist auch eine Erwähnung wert, da sie überall in Porto zu Ihnen kommen, also technisch gesehen überall sind. Diese Option kann sehr nützlich sein, wenn Sie eine Gepäckaufbewahrung außerhalb des Stadtzentrums benötigen
Am besten für die langfristige Aufbewahrung: Einige der Apps haben eine zeitliche Begrenzung(NannyBag z. B. auf 30 Tage), aber die meisten Apps, wie Stasher und Radical Storage, scheinen keine Begrenzung zu haben. Es lohnt sich jedoch, die Kosten zu vergleichen. Luggit scheint ein Zeitlimit von etwa 63 Tagen zu haben, also etwas mehr als zwei Monate, ist aber günstiger als die meisten anderen Apps
Die flexibelste Option: Luggit bringt Ihr Gepäck zu Ihnen, wenn Sie bereit sind. Wenn Sie keinen festen Besichtigungsplan für Ihren Aufenthalt in Porto haben, können Sie so flexibler sein
Am besten geeignet für große Gegenstände (wie Surfbretter): Luggit ist wahrscheinlich die beste Option für große Gegenstände

Wo sollte ich mein Gepäck lassen?

  • Wenn Sie darauf warten, in ein Airbnb einzuchecken: Versuchen Sie, eine Gepäckaufbewahrungsmöglichkeit in der Nähe Ihres Airbnb zu finden. Auf diese Weise können Sie Ihre Sachen abgeben und später wiederkommen, ohne sie zu weit tragen zu müssen. Alternativ können Sie auch einen Ort im Stadtzentrum wählen, da Sie im Laufe des Tages oft hier vorbeikommen werden.
  • Wenn Sie später am Tag zum Flughafen, Bus oder Bahnhof fahren wollen: Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen Porto fahren, suchen Sie eine Gepäckaufbewahrung in der Nähe einer U-Bahn-Station. Spot Luggage Storage (verfügbar auf Stasher) ist eine gute Option, da es sich gegenüber der U-Bahn-Station Trinidade befindet
  • Wenn Sie Porto für einen Tagesausflug besuchen: Wenn Sie Porto für einen kurzen Tagesausflug besuchen, sollten Sie sich überlegen, von wo aus Sie abreisen. Wenn es sich um einen der Bahnhöfe (z. B. São Bento oder Campanhã) oder den Busbahnhof handelt, sollten Sie sich einen Ort in der Nähe suchen.
  • Wenn Sie Porto mit einem Zwischenstopp besuchen: Wenn Sie nur für ein paar Stunden nach Porto fliegen, gibt es am Flughafen Porto Schließfächer für Ihr Gepäck.
  • Wenn Sie zu einer ungewöhnlichen Zeit ankommen oder abreisen: Versuchen Sie, eine Unterkunft zu finden, die 24 Stunden am Tag geöffnet ist(Nannybag hat dafür einen Filter)
  • Wenn Sie Ihre Wäsche waschen müssen: Laundry & Lockers bietet sowohl Gepäckaufbewahrung als auch Wäscherei an. Sie bieten auch Wifi an
  • Wenn Sie ein Dokument ausdrucken müssen (z. B. eine Bordkarte): Spot Luggage Storage (verfügbar auf Stasher), gegenüber der U-Bahn-Station Trindade, bietet dies an
  • Wenn Sie etwas Arbeit nachholen müssen: Es gibt viele tolle Cafés in Porto, aber Sie könnten auch Spot Luggage Storage (auf Stasher) in Betracht ziehen, das Co-Working und Gepäckaufbewahrung anbietet.

Ein tieferer Blick auf die Apps

Luggage Hero

Luggage Hero ist ein beliebter Gepäckaufbewahrungsdienst, der es Ihnen ermöglicht, Geschäfte, Restaurants und Cafés zu finden, in denen Sie Ihr Gepäck für ein paar Stunden, Tage oder sogar Wochen aufbewahren können.

Es gibt zwar viele andere Unternehmen, die einen ähnlichen Service anbieten (wie z. B. NannyBag oder Radical Storage), aber Luggage Hero hat den höchsten Versicherungsschutz aller Dienste. Außerdem können Sie den Service stundenweise buchen, was ideal ist, wenn Sie ihn nur beim Ein- oder Auschecken in einem Hotel nutzen möchten.

Nannybag

Nannybag ist eine Website, die es Ihnen ermöglicht, lokale Geschäfte, Cafés und andere Unternehmen zu finden, die Ihnen erlauben, Ihre Taschen in ihren Räumlichkeiten zu lagern. Dieser Airbnb-ähnliche Ansatz zur Gepäckaufbewahrung bedeutet, dass Sie überall in Porto Aufbewahrungsmöglichkeiten finden können, nicht nur am Bahnhof oder am Flughafen.

Die Aufbewahrung kostet 6 € pro Tag für das erste Gepäckstück und weitere 6 € pro Tag für jeden weiteren Tag. Es gibt keine Gewichts- oder Größenbeschränkungen, und Ihr Gepäckstück ist bis zu 1500 € versichert.

Stasher

Stasher ist eine weitere Suchmaschine für Gepäckaufbewahrung, mit der Sie lokale Geschäfte und Unternehmen finden können, in denen Sie Ihr Gepäck für ein paar Stunden, einen Tag oder sogar länger aufbewahren können.

Die Aufbewahrung kostet 6 € pro Gepäckstück für die ersten 24 Stunden und 5 € für jeden weiteren Tag. Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich Größe oder Gewicht des Gepäcks, und Ihr Besitz ist bis zu 750 € versichert.

Luggit

Mit Luggit brauchen Sie nichts mehr zu schleppen: Ein Luggit-Fahrer kommt zu Ihnen und holt Ihr Gepäck ab. Wählen Sie einfach über die App aus, wo Sie Ihre Tasche, Koffer oder Surfbretter abholen und wohin Sie sie zurückbringen möchten (es kann sogar ein anderer Ort in Porto sein).

  • Bewahren Sie Ihr Gepäck so lange auf, wie Sie möchten.
  • Sie können auch große Gegenstände wie Fahrräder und Surfbretter aufbewahren.
  • Verwenden Sie den Code PORTUGALIST, um 10% Rabatt zu erhalten.

Radical Storage

Radical Storage (ehemals BagBnB) ist eine weitere Website, auf der Sie Orte finden können, an denen Sie Ihre Taschen und Koffer unterbringen können. Die Aufbewahrung einer Tasche kostet 5 € pro Tag, unabhängig von Größe und Gewicht, und Sie können sogar eine Fahrradtasche unterstellen. Die Taschen sind bis zu 500 € versichert, das ist viel weniger als bei anderen ähnlichen Diensten, also lassen Sie nichts zu Teures drin.

Bounce

Bounce ist eine weitere Website und App, die Sie mit Geschäften, Cafés und Museen verbindet, in denen Sie Ihr Gepäck gegen eine Gebühr aufbewahren können. Bounce bietet einen hohen Versicherungsschutz (10.000 $) und ist daher ideal für sehr teure Gegenstände.

  • 5,00 € pro 24 Stunden und Gepäckstück (5 € pro Gepäckstück und dann 1,65 € für die Versicherung, die nicht automatisch inbegriffen ist)
  • Sie können sich auch Pakete (z. B. die so wichtigen Amazon-Bestellungen) an einen Abholort liefern lassen. Die Kosten variieren je nach Größe des Pakets, liegen aber in der Regel bei 5 €

Andere Möglichkeiten

Am Flughafen Porto

lockers at porto airport

Am Flughafen Porto gibt es sowohl Schließfächer (1. Stock) als auch einen Gepäckaufbewahrungsraum (3. Stock).

Die Schließfächer werden pro 4 Stunden berechnet, während die Gepäckaufbewahrung pro Tag berechnet wird. Die beste Option hängt davon ab, wie lange Sie die Gepäckaufbewahrung benötigen und wie groß und schwer Ihr Gepäck ist. Schwere und sperrige Gegenstände wie Fahrräder und Surfbretter eignen sich besser für die Gepäckaufbewahrung.

Die Preise für beides finden Sie auf der Website des Flughafens Porto.

Hinweis: Manchmal sind sowohl die Schließfächer als auch die Gepäckaufbewahrung nicht verfügbar. Sollte dies der Fall sein, sollten Sie sich eine der anderen hier genannten Möglichkeiten ansehen.

Am Bahnhof

Sowohl in São Bento als auch in Campanhã gibt es Einrichtungen zur Gepäckaufbewahrung.

  • São Bento, im Stadtzentrum von Porto, hat kleine, mittlere und große Münzschließfächer
  • Campanhã, am Stadtrand von Porto, verfügt ebenfalls über kleine, mittlere und große Münzschließfächer

An der U-Bahn

City Lockers hat auch Gepäckschließfächer in:

  • U-Bahn-Station Trindade
  • U-Bahn-Station Bolhão
  • U-Bahn-Station Aliados
  • u-Bahn-Station 24 de Agosto

Sie können Ihr Gepäck standardmäßig bis zu sieben Tage lang aufbewahren, aber wenn Sie Ihr Gepäck länger aufbewahren möchten, müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Spot Luggage & Lounge (verfügbar auf Stasher) befindet sich ebenfalls gegenüber der Trinidade Metro Station und bietet weitere Einrichtungen wie Essen, WLAN und Co-Working.

Written by

James Cave is the founder of Portugalist and the author of the bestselling book, Moving to Portugal Made Simple. He has visited just about every part of Portugal, including Madeira and all nine islands of the Azores, and lived in several parts of Portugal including Lisbon, the Algarve, and Northern Portugal.

Spotted a mistake? Suggest a correction

There are 0 comments on this article. Join the conversation and add your own thoughts, reviews, and stories of life in Portugal. However, please remember to be civil.

Schreibe einen Kommentar